Generalversammlung vom 18.01.2008
Generalversammlung beim Schützen-Club Au am Rhein
Um 20 Uhr fanden sich am vergangenen Freitag die Mitglieder des Schützen-Club Au am Rhein zur diesjährigen Generalversammlung im Clubhaus am Oberwald ein. Nach der Begrüßung durch den Vereinsvorsitzenden Viktor Schindel wurden die Mitglieder geehrt, die in 2007 ihr 25jährige Vereinszugehörigkeit feiern konnten: Viktor Schindel, Frank Fahrner, Erwin Busch, Patricia Busch, Bernhard Reis und Reiner Haas. Die Jubilare aus 2008 werden auf dem diesjährigen Königsball geehrt.

Nach den Berichten der Vereinsgremien sowie dem Kassenbericht wurde der Gesamtvorstand einstimmig entlastet. Die anschließenden Wahlen im Vorstand standen unter dem Zeichen, dass sich der langjährige 1. Vorstand Viktor Schindel nicht mehr zur Wahl stellte. Bürgermeister Hartwig Rihm dankte Viktor Schindel für die lange Zeit in der Vorstandschaft und ließ besondere Ereignisse während seiner Amtszeit Revue passieren.

Als neuer 1. Vorsitzender wurde einstimmig der bisherige 2. Vorsitzender Thomas Oettgen gewählt. Neuer 2. Vorsitzender wurde einstimmig Siegbert Busch. Weiterhin wurden gewählt:

  • Schriftführer: Michael Bangert
  • 2. Kassierer: Roland Weisenburger
  • 2. Damenreferentin: Kerstin Busch
  • 2. Luftgewehr-Schießleiter: Marco Pfirrmann
  • 2. Kleinkaliber-Schießleiter: Benjamin Reichert
  • Kassenprüfer: Manfred Mauderer
  • 3. Beisitzer: Hartmut Weisenburger
  • 4. Beisitzer: Reiner Haas
  • 5. Beisitzerin: Stefanie Busch
Nach den Wahlen bedankte sich der neue 1. Vorsitzende Thomas Oettgen im Namen des gesamten Vereines bei Viktor Schindel für die 16 Jahre, die er dem Verein vorgestanden hat. Ein besonderes Ereignis in seiner Amtszeit war das Jubiläumsfest im Jahre 2003 zum 75jährigen Bestehen des Schützenclubs. Auch der im letzten Jahr abgeschlossene Neubau des Kleinkaliber-Geschossfanges war ein großes Projekt für den Schützenclub, das erfolgreich abgeschlossen wurde. Als Zeichen des Dankes überreichte Thomas Oettgen im Namen des Vereines einen Schlemmerkorb.